Informierte Teilhabe und Meinungsfreiheit in Zeiten digitaler Öffentlichkeiten

Aufzeichnung der Podiumsdiskussion im Rahmen der Campus Innovation 2022 am 17. November 2022

Die Digitalisierung durchdringt mittlerweile nahezu alle Bereiche. Sie findet im beruflichen wie auch privaten Handeln überall statt und beeinflusst das gesellschaftliche Zusammenwirken. Über eine Vielzahl von unterschiedlichen Kommunikationskanälen werden immer mehr Informationen gestreut, interpretiert, neu arrangiert und in verschiedenen Kontexten wieder dargestellt. Social Media hat die Möglichkeiten der Kommunikation revolutioniert und allen Nutzenden eine Teilhabe als Prosumenten erleichtert. Mit der Hilfe und der vereinfachten Produktion von synthetischen Medien auf KI-Basis erhält diese Kommunikation jedoch ein neues Instrument, dessen Dimensionen und Auswirkungen noch nicht absehbar sind und eine erhebliche Herausforderung für die Gesellschaft, die Wissenschaft und auch für jeden Einzelnen darstellen. Deep Fakes und andere Möglichkeiten der Informationsmanipulation stellen eine Gefahr der Desinformation dar, wie nicht nur zuletzt bei Themen des Klimawandels, der Coronakrise und des Ukraine-Krieges vermehrt zu beobachten war. Daher sind eine ausgeprägte Informationskompetenz und eine evidenzbasierte Kommunikation von zunehmender Bedeutung.

  • Wie sieht ein Grundkanon digitaler Bildungskompetenzen aus?
  • Welche Rolle kann und muss die Wissenschaft übernehmen, um über eine Teilhabe und Kompetenzvermittlung den Zugang zu einer zielgruppengerechten und evidenzbasierten Kommunikation zu ermöglichen?
  • Wie können hier Forschung und Lehre durch den Einsatz digitaler Instrumente einen wichtigen Beitrag leisten?
  • Bedarf es staatlicher Regulierungen, um das Potenzial demokratiegefährdender Entwicklungen zu begrenzen?
  • Wie definieren und erhalten wir Meinungs-, Informations- und Pressefreiheit unter neuen Voraussetzungen?

Über diese und weitere Fragen diskutierte Dr. Jan-Martin Wiarda mit Markus Beckedahl (netzpolitik.org), Prof. Dr. Annette Leßmöllmann (KIT) und Prof. Dr. Jonas Schmidt-Chanasit (Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin und Universität Hamburg).

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz

Campus Innovation 2022 - Die Konferenz

Multimedia Kontor Hamburg GmbH
  • 773 Hits
  • |
  • 27 Votes
  • |
  • 18 Beiträge

Die Campus Innovation 2022 stand unter dem Motto: Teilhabe, Information Literacy und synthetische Medien – Herausforderungen für Wissenschaft und Gesellschaft. Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Vortragenden, Partnern und Teilnehmenden! Die mittlerweile 20. Campus Innovation fand am 17. und 18. November 2022 digital statt.

Die Hamburger Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank sowie Stephanie Egerland, Kanzlerin der HafenCity Universität Hamburg und Aufsichtsratsvorsitzende des Multimedia Kontor Hamburg, sprachen Grußworte zur Eröffnung. Die Keynotes kamen von Prof. Dr. Annette Leßmöllmann (Karlsruher Institut für Technologie) und Prof. Dr. Ulf-Daniel Ehlers (Duale Hochschule Baden-Württemberg).

Auf unserem Podium diskutierte Dr. Jan-Martin Wiarda mit Markus Beckedahl (netzpolitik.org), Prof. Dr. Annette Leßmöllmann (KIT) und Prof. Dr. Jonas Schmidt-Chanasit (Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin und Universität Hamburg) über Informierte Teilhabe und Meinungsfreiheit in Zeiten digitaler Öffentlichkeiten.

Themenschwerpunkte im Track eLearning/Digitale Lehre waren KI, synthetische Medien und Desinformation sowie Data/Information Literacy und Teilhabe. Im Track eCampus/Digitale Verwaltung wurde über NFDI und Digitalisierungsstrategien sowie Themen im Bereich Campus Management diskutiert

Die freigegebenen Aufzeichnungen sind in diesem podcampus-Kanal veröffentlicht. Neben den aufgezeichneten Beiträgen fanden Workshops der Hamburg Open Online University HOOU statt.

Zu Campus Innovation 2022 - Die Konferenz

Weitere Beiträge des Kanals

Konferenzeröffnung, Grußworte Senatorin Fegebank und Stephanie Egerland

Konferenzeröffnung, Grußworte Senatorin Fegebank und Stephanie Egerland

Campus Innovation 2022 - Die Konferenz
Multimedia Kontor Hamburg GmbH

132 Hits | 4 Votes

08.12.2022 10:09 | Länge 00:24:48

Still medium 01 elbe donnerstag begruessung 051222
"Was ist denn nun Fakt?!" – über Glaubwürdigkeit und Vertrauen in heutigen Wissenswelten

"Was ist denn nun Fakt?!" – über Glaubwürdigkeit und Vertrauen in heutigen Wissenswelten

Campus Innovation 2022 - Die Konferenz
Multimedia Kontor Hamburg GmbH

39 Hits | 2 Votes

08.12.2022 10:08 | Länge 00:45:57

Still medium 02 elbe donnerstag keynote
Teilhabe durch Future Skills für eine Gesellschaft im Wandel – Was kommt auf Hochschulen zu?

Teilhabe durch Future Skills für eine Gesellschaft im Wandel – Was kommt auf Hochschulen zu?

Campus Innovation 2022 - Die Konferenz
Multimedia Kontor Hamburg GmbH

43 Hits | 1 Vote

08.12.2022 10:08 | Länge 00:48:05

Still medium 08 elbe freitag keynote
KI in der Bildung - synthetische und analytische Verfahren

KI in der Bildung - synthetische und analytische Verfahren

Campus Innovation 2022 - Die Konferenz
Multimedia Kontor Hamburg GmbH

20 Hits | 1 Vote

08.12.2022 10:03 | Länge 00:24:04

Still medium 03 elbe donnerstag vortrag niels pinkwart
Copy-Paste-Propaganda: Digitale Desinformation, eine Fallstudie und einige Empfehlungen

Copy-Paste-Propaganda: Digitale Desinformation, eine Fallstudie und einige Empfehlungen

Campus Innovation 2022 - Die Konferenz
Multimedia Kontor Hamburg GmbH

17 Hits | 2 Votes

08.12.2022 10:03 | Länge 00:28:13

Still medium 04 elbe donnerstag vortrag christian stoecker
Mechanismen der Verbreitung von wissenschaftlich anmutender Desinformation

Mechanismen der Verbreitung von wissenschaftlich anmutender Desinformation

Campus Innovation 2022 - Die Konferenz
Multimedia Kontor Hamburg GmbH

11 Hits | 1 Vote

08.12.2022 10:02 | Länge 00:24:04

Still medium 05 elbe donnerstag vortrag maria henkel

Ähnliche Beiträge