beyond the screen - VERSTEHEN - Storytelling und Packaging

Das Auge isst mit. Das ist kein Geheimnis. Und das gilt im selben Maße auch für den „Genuss” Deiner Makerprojekte. Die Verpackung und Präsentation sind häufig ein entscheidender Faktor, wenn es um die Wahrnehmung und die Qualität eines Projektes geht. A good story, well told: Das ist es, was wir suchen. Storytelling eröffnet dem Nutzer einen „unsichtbaren“, persönlichen und emotionalen Zugang zu einem Objekt oder einem Service. Umgekehrt versteht er den Sinn oder das eigentlich Geniale an Deiner Idee möglicherweise gar nicht, wenn Du keine kluge Geschichte drumherum erzählst. Packaging unterstützt diese Story visuell, haptisch, formal und funktional.

Tipp: Suche aktiv nach geeigneten Metaphern und Analogien und mache sie frühzeitig zum Teil der Projektentwicklung. Aber Achtung: Ein Interface ist wie ein Witz. Muss man diesen erst erklären, funktioniert er nicht mehr. So don’t overcomplicate.

https://beyondthescreen.design.haw-hamburg.de/artikel/maker-tipps-storytelling-und-packaging/

beyond the screen

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
  • 213 Hits
  • |
  • 3 Votes
  • |
  • 32 Beiträge

Beyond the Screen: Mach Dir die Welt, wie sie Dir gefällt Als die ersten Fernseher auf den Markt kamen, war der Bildschirm das Geheimnis: Sind da wirklich keine Menschen in dem Kasten? Heute stellen wir uns diese Frage nicht mehr – der Bildschirm ist unsere Welt. Doch jenseits der Oberfläche beginnt das eigentliche digitale Abenteuer: Alltagsgegenstände hacken, neue Smart Objects entwickeln und (de)konstruktiv kreativ werden. Und ja: Das kann jeder!

Zu beyond the screen

Weitere Beiträge des Kanals

Ähnliche Beiträge