Episode 2: Sportsoziologie und Sportevent

Sport ist ein soziales Phänomen und entwickelt sich aus und mit der Gesellschaft. Wenn man aktuelle Inszenierungsformen des Sports, vom sportlichen Wettkampf bis zum Sportevent, betrachten und verstehen möchte, setzt dies zunächst einen soziologischen Zugang voraus.

Experte des Beitrags: Prof. Klaus Heinemann (Universität Hamburg) Konzept & Moderation: Dr. Andreas Hebbel-Seeger Produktion & Postproduktion: Multimedia Kontor Hamburg

Eventmanagement im Sport

Universität Hamburg
  • 44205 Hits
  • |
  • 410 Votes
  • |
  • 16 Beiträge

Die Beiträge zum "Eventmanagement im Sport" entstehen in Kooperation mit dem MMlab im MultimediaKontor Hamburg. Sie sind Teil eines Crossmediaprojektes, welches neben der Video-PodCast-Serie auch einen Eventbereich in der virtuellen Welt SecondLife sowie ein Buch mit DVD beinhaltet.

Buch und DVD erscheinen 2008 als Bundle unter dem Titel Eventmanagement und Marketing im Sport - Emotionale Erlebnisse und kommerzieller Erfolg (ISBN: 978-3-503-10684-4) im Erich Schmidt Verlag, Berlin, zum Preis von EUR 49,95. Bestellen Sie Buch und DVD hier im Online-Shop des Verlages.

Zu Eventmanagement im Sport

Weitere Beiträge des Kanals

Ähnliche Beiträge