Provisioning and Verifying Diplomas through the KU Leuven Student Self-Service & SAP Blockchain Services

Aufzeichnung des Vortrags von Ellen Lerouge (KU Leuven) und Rob Jonkers (SAP Nederland BV) im Rahmen der gemeinsamen Veranstaltung von Campus Innovation 2018 und Konferenztag Jahrestagung UK QPL am 22. November 2018.

Diese Vortragsaufzeichnung wurde durch das Team Lecture2Go vom Regionalen Rechenzentrum der Universität Hamburg erstellt.

Abstract: Currently the most concrete and promising blockchain use case for higher education: issuing credentials/degrees on the blockchain and making them available in a personal wallet ready to be shared. The current system of degree certification is simply not efficient and not particularly safe. Degrees are crucial documents which follow the entire life span of a student, hence security and privacy is important. A paper system is an easy subject to loss, even fraud. KU Leuven and SAP jointly worked on bringing this use case alive and have conducted a successful live proof-of-concept between KUL’s student information system (SAP SLcM) and the cloud based blockchain service and application from SAP. In this presentation we will talk about the POC (Proof of Concept), the details, the outcomes and the possible next steps.

Campus Innovation 2018 - Die Konferenz

Multimedia Kontor Hamburg GmbH
  • 2027 Hits
  • |
  • 246 Votes
  • |
  • 46 Beiträge

Die 16. Konferenz Campus Innovation des Multimedia Kontor Hamburg fand 2018 in Kooperation mit dem Konferenztag Jahrestagung UK QPL der Universität Hamburg statt: Am 22. und 23. November trafen sich Expert/-innen und Interessierte aus Hochschulen, Weiterbildungsinstitutionen, Wirtschaft und Politik im Curio-Haus Hamburg. Das Konferenzmotto lautete Zugang, Transparenz und Diversität: Herausforderungen und Chancen für die Hochschulbildung.

Welchen Beitrag kann die Digitalisierung zur Bewältigung dieser Herausforderungen im Hochschulbereich leisten? Und welche Impulse lassen sich daraus für ein selbstbestimmtes, chancengerechtes Studium und damit für eine demokratische Gesellschaft von morgen gewinnen? Diese und weitere Fragen wurden in den verschiedenen Konferenzformaten - Keynotes, Fachvorträge, Podiumsdiskussionen, Workshop-Sessions und Projektvorstellungen - aufgegriffen und intensiv erörtert.

Die freigegebenen Vortragsaufzeichnungen sind in diesem podcampus-Kanal veröffentlicht. Wir bedanken uns bei Lecture2Go für die Aufzeichnung!

Zu Campus Innovation 2018 - Die Konferenz

Weitere Beiträge des Kanals

Ähnliche Beiträge