Die Kunst der guten Zusammenarbeit – Produktive Wissensarbeit mit digitalen Werkzeugen

Aufzeichnung des Vortrags von Prof. Dr. Christian Kohls (TH Köln) im Rahmen der gemeinsamen Veranstaltung von Campus Innovation 2016 und Konferenztag Digitalisierung von Lehren und Lernen am 17. November 2016.

Diese Vortragsaufzeichnung wurde durch das Team Lecture2Go vom Regionalen Rechenzentrum der Universität Hamburg erstellt.

Abstract: Für die Vernetzung von Wissensarbeitern spielen digitale Werkzeuge eine immer größere Rolle. Dabei ist den Akteuren häufig nicht bewusst, welche Möglichkeiten und Einschränkungen sich aus der Gestaltung dieser Werkzeuge ergeben. Dieser Beitrag formuliert daher didaktische und organisatorische Anforderungen und präsentiert Good Practices, um projektbasiertes Lernen mithilfe digitaler Werkzeuge zu fördern. Dabei geht es um den innovativen Einsatz vorhandener Werkzeuge sowie die Entwicklung neuer Lösungen, um reale und virtuelle Lern-/Arbeitsräume den Anforderungen entsprechend auszustatten. Einerseits formt die Kollaborationsumgebung die gemeinsame Arbeit. Andererseits können durch gezielte Moderation und Gedankenanstöße Kompetenzen aufgebaut werden, um vorhandene Werkzeuge fokussierter und effektiver zu nutzen.

Campus Innovation 2016 - Die Konferenz

Multimedia Kontor Hamburg GmbH
  • 1539 Hits
  • |
  • 29 Votes
  • |
  • 38 Beiträge

Die Konferenz Campus Innovation des Multimedia Kontor Hamburg fand 2016 wieder in Kooperation mit dem Konferenztag Digitalisierung von Lehren und Lernen der Universität Hamburg statt: Am 17. und 18. November trafen sich Expert/-innen und Interessierte aus Hochschulen, Weiterbildungsinstitutionen, Wirtschaft und Politik im Curio-Haus Hamburg. Das Konferenzmotto lautete Change: Wissensarbeit der Zukunft – digital und kollaborativ oder: Wie lernen und arbeiten wir übermorgen?.

Zu Campus Innovation 2016 - Die Konferenz

Weitere Beiträge des Kanals

Ähnliche Beiträge