Public Management - cui bono?

Ende des Sommersemesters 2007 wird Prof. Dr. Dr. h.c. Dietrich Budäus mit 65 Jahren seinen aktiven Dienst als Hochschullehrer an der Universität Hamburg beenden. Zur Abschiedsvorlesung zum Thema "Public Management - cui bono?" waren alle Freunde, Studierende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Doktoranden, Mitstreiter und Wegbegleiter sowie Kollegen und Kolleginnen herzlich eingeladen.
In seinem Vortrag gab Prof. Budäus einen aktuellen Überblick über die Entwicklungslinien des Faches und dessen gesellschaftliche Relevanz, die in Deutschland ausgerechnet an den Universitäten zunehmend verdrängt zu werden scheint.

Dietrich Budäus ist Professor für Betriebswirtschaftslehre und Leiter des Arbeitsbereichs Public Management. Der Arbeitsbereich Public Management forciert seit 1989 durch Aktivitäten in Forschung, Lehre und Wissenstransfer den Wandel von der bürokratisch, Normen gesteuerten Verwaltung zu einem ergebnisorientierten Verwaltungsmanagement. Die Abschiedsvorlesung fand statt am 5. Juli 2007.

Die vertonte Adobe Folienpräsentation finden Sie hier

Aus der Universität Hamburg

Universität Hamburg
  • 96794 Hits
  • |
  • 326 Votes
  • |
  • 8 Beiträge

Zu Aus der Universität Hamburg

Weitere Beiträge des Kanals

Das Rechtshaus stellt sich vor: Ein Tag an der juristischen Fakultät

Das Rechtshaus stellt sich vor: Ein Tag an der juristischen Fakultät

Aus der Universität Hamburg
Universität Hamburg

8251 Hits | 35 Votes

29.11.2010 12:30 | Länge 00:08:07

Still medium 3716
Personal Learning Environments (PLE) zwischem Alltäglichem und Besonderem: Was konstituiert eigentlich eine LERNumgebung?

Personal Learning Environments (PLE) zwischem Alltäglichem und Besonderem: Was konstituiert eigentlich eine LERNumgebung?

Aus der Universität Hamburg
Universität Hamburg

5516 Hits | 41 Votes

20.05.2009 12:55 | Länge 00:41:28

Still medium key04rolfschulmeister520x390
„E-Learning – betreut und nicht bereut“: ein unterhaltsamer Drei-Minuten-Einblick ins moderierte, kollaborative E-Learning

„E-Learning – betreut und nicht bereut“: ein unterhaltsamer Drei-Minuten-Einblick ins moderierte, kollaborative E-Learning

Aus der Universität Hamburg
Universität Hamburg

8608 Hits | 44 Votes

05.05.2009 11:33 | Länge 00:02:53

Still medium e learning01 master640x360
Durchs Tal der Qual - Motivation im Spitzensport Rudern, Teil 2

Durchs Tal der Qual - Motivation im Spitzensport Rudern, Teil 2

Aus der Universität Hamburg
Universität Hamburg

2156 Hits | 40 Votes

21.11.2008 08:23 | Länge 00:13:06

Still medium
Durchs Tal der Qual - Motivation im Spitzensport Rudern, Teil 1

Durchs Tal der Qual - Motivation im Spitzensport Rudern, Teil 1

Aus der Universität Hamburg
Universität Hamburg

3893 Hits | 42 Votes

19.11.2008 09:55 | Länge 00:11:34

Still medium
Wie funktioniert das E-Learning der Studenten am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Wie funktioniert das E-Learning der Studenten am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Aus der Universität Hamburg
Universität Hamburg

3128 Hits | 40 Votes

06.06.2008 13:46 | Länge 00:08:29

Still medium

Ähnliche Beiträge