Projektvideo Kinderforscher - Die Schüler von heute sind die Ingenieure von morgen

Fragt man Grundschulkinder, was sie mal werden möchten, so hört man am häufigsten Lehrerin, Fußballspieler oder den Beruf, den die Eltern ausüben. Die meisten können sich nur vorstellen etwas zu werden, das sie selbst schon kennen, obwohl es viele interessante Berufe gibt, in die man leider nur selten einen Einblick bekommt. Lernen Kinder sich schon früh für ein Interessensgebiet zu begeistern, so gehen sie motivierter zur Schule. Deutschland braucht ingenieurwissenschaftlichen und naturwissenschaftlichen Nachwuchs. Daher entwickeln und organisieren wir Projekte für Schüler ab der 3. Klasse bis zur Mittelstufe, damit Schüler passende Berufsfelder kennen lernen, um vielleicht die Forscher oder Fachkräfte von morgen zu werden.

Lehrer, Studierende und auch unterschiedliche Institutionen lernen in diesem Angebot das Potenzial der Kinderforscher kennen und erarbeiten an beispielhaften Lernszenarien den eigenen Prozess, von einer Fragestellung zu einem fertigen Experiment zu kommen.

Lernziele Sensibilisierung von Kindern und Jugendlichen für naturwissenschaftliche Themen: Wie kann man MINT interessant für Kinder machen? Einzelne Experimente sollen online zum Nachmachen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden aufbereitet und dargestellt werden. Der Prozess der Entwicklung eines solchen Experimentes von der zugrunde liegenden Fragestellung bis zur Umsetzung und Anpassung für verschiedene Zielgruppen soll digital dokumentiert werden.

HOOU

Hamburg Open Online University
  • 14620 Hits
  • |
  • 14 Votes
  • |
  • 189 Beiträge

Die Hamburg Open Online University (HOOU) steht für die Idee eines hochschulübergreifenden Online-Lernangebots mit akademischem Anspruch für Menschen mit Interesse an akademischer Bildung. Es sollen Lernszenarien ermöglicht werden, in denen neben den eigentlichen Inhalten die Lernenden selbst im Mittelpunkt stehen. Es ist geplant, konsequent freie Lernressourcen (Open Educational Resources, OER) bereit zu stellen und diese in sinnvolle didaktische Konzepte für das gemeinsame Online-Lernen und Blended Learning einzubetten. Für die HOOU wird eigens eine Online-Plattform entwickelt, die entsprechend der inhaltlichen und didaktischen Anforderungen weiter ausgebaut wird.

Die hier bereitgestellten Videos sollen einen Einblick in die zahlreichen HOOU-Content-Förderprojekte an den sechs öffentlichen Hamburger Hochschulen sowie in weitere Aktivitäten rund um die HOOU geben. Viel Spaß beim ansehen!

Zu HOOU

Weitere Beiträge des Kanals

Ähnliche Beiträge