eTon und Audite vocem

Während das Ziel von eTon oder auch die Musik der Sprache das Erstellen von Trainingsmaterialien zum Produzieren und Wahrnehmen von intonatorischen Mustern im Standard-Deutsch hat, beschäftigt sich Audite vocem mit dem Thema Stimmqualitäten. eTon richtet sich vorrangig an Studierende der Computerlinguistik und der Informatik, kann aber auch für Germanistikstudenten, angehende Dolmetscher und Deutsch Lernende hilfreich sein. Audite vocem wird im Rahmen der Phonetik angewandt, ist aber ebenso für jeden Studenten fachunabhängig zum freien Lernen geeignet.

Das Projekt wurde im Rahmen des eLearning-Day 2010 vorgestellt.

eLearning-Day

CeLTech - Center for Learning Technology
  • 73557 Hits
  • |
  • 639 Votes
  • |
  • 18 Beiträge

Unter dem Motto Lehr-, Lern- und Prüfungsinnovation durch digitale Medien in Studium und Weiterbildung der Hochschulen wurde in diesem Jahr zum 4. Mal der „eLearning-Day“ an der Universität des Saarlandes durch das Competence Center Virtuelle Saar Universität ausgerichtet. Ziel des eLearning-Days ist es, einem interessierten Publikum aus Hochschule, Wirtschaft, Politik und Verbänden die Leistungsfähigkeit und Kompetenz der Hochschulen des Saarlandes und des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) beim Einsatz der neuen, digitalen Medien in Lehre und Studium, Forschung und Entwicklung sowie der wissenschaftlichen Weiterbildung zu präsentieren. Zugleich werden Möglichkeiten des fachlichen Austausches zwischen inner- und außeruniversitären eLearning-Akteuren geboten, um auch neue Interessenten für die Nutzung von Internet und Multimedia für unsere akademischen Interessen zu gewinnen.

Weitere Informationen zum aktuellsten eLearning-Day 2010 finden Sie hier.

Zu eLearning-Day

Weitere Beiträge des Kanals

Ähnliche Beiträge