Kollaborativ Schreiben in Wiki-Hypertexten (Teil 2)

Dr. Michael Beißwenger und Prof. Dr. Angelika Storrer erproben am Lehrstuhl für Linguistik der deutschen Sprache und Sprachdidaktik an der TU Dortmund seit mehreren Jahren unterschiedliche Möglichkeiten des Einsatzes von Wikis in der eigenen Lehre. Der zweite Teil des Interview thematisiert die Besonderheiten des Schreibens von Hypertexten und die Chancen, durch Wikis den Prozesscharakter des Schreibens und der Textentstehung transparent zu machen.

e-teaching.org Podcast

Leibniz-Institut für Wissensmedien
  • 151824 Hits
  • |
  • 1241 Votes
  • |
  • 104 Beiträge

Das Portal e-teaching.org des Instituts für Wissensmedien in Tübingen ist ein Angebot für Hochschullehrende und E-Learning-Interessierte. Es informiert über alle relevanten Bereiche von E-Learning und zielt auf eine nachhaltige Integration digitaler Medien in der Hochschullehre.

Schon seit mehreren Jahren bietet e-teaching.org Audio-Interviews und Videobeiträge mit E-Learning-Experten zu ganz verschiedenen Themen an. Die Interviewpartner sind die unterschiedlichsten E-Learning-Akteure in Deutschland und weltweit, z.B. die Macher des Horizon Reports und Ward Cunningham, der Erfinder von Wikipedia. Inhaltlich reicht das Spektrum von grundsätzlichen Themen wie Medienkompetenz (Prof. Dr. Dorothee Meister) bis zu speziellen Rechtsfragen im Web 2.0 (Prof. Dr. Thomas Hoeren). Vor allem gibt es eine Fülle von Anregungen und Tipps zur Gestaltung von E-Learning, so etwa zu medial gestützten Vorlesungen (Prof. Dr. Karsten Morisse).

::: e-teaching.org Podcast

Zu e-teaching.org Podcast

Weitere Beiträge des Kanals

Ähnliche Beiträge