1. Partizipationslabor - Statement: Lehrende Kea Glaß

Der Projektbereich „Hochschullehre und studentische Partizipation“ möchte die Studentische Partizipation in der Lehre stärken. Um Dialogräume zu schaffen, in denen Lehrende und Studierende sich miteinander austauschen, wurde das Format des Partizipationslabors entwickelt. Hier sollen Vorurteile und Erwartungen aneinander offen angesprochen werden, um gemeinsam Lösungen für bestehende Hürden zu entwickeln. Das erste Partizipationslabor fand am 20. Juni 2019 im Universitätskolleg statt. Lernen Sie mehr über das Format und lesen Sie einen ausführlichen Nachbericht auf der Website des Universitätskollegs: uhh.de/uk-partlab

Kea Glaß, Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Leiterin des Projektbüros Angewandte Sozialforschung, WiSo-Fakultät, Fachbereich Sozialwissenschaften an der Universität Hamburg, schildert im Statement ihr Interesse an studentischer Partizipation und ihre persönlichen Eindrücke im Anschluss an die Veranstaltung.

Universitätskolleg, Universität Hamburg

Universität Hamburg
  • 147 Hits
  • |
  • 0 Votes
  • |
  • 16 Beiträge

Zu Universitätskolleg, Universität Hamburg

Weitere Beiträge des Kanals

Ähnliche Beiträge